Info zur Bezahlung und Erstellung von QR-Rechnungen
  • QR-Rechnungen bezahlen

    Am 30. Juni 2020 wird die QR-Rechnung eingeführt. Diese soll die bisherigen orangen und roten Einzahlungsscheine nach einer noch nicht definierten Übergangsfrist ersetzen. Während der Übergangsphase werden sowohl die QR-Rechnung wie auch die bisherigen Einzahlungsscheine im Umlauf sein.

    Im SLB eBanking und im Mobile Banking (SLB-App) wird die Bezahlung von QR-Rechnungen ab 30. Juni 2020 möglich sein. Sollten Sie einen Belegleser nutzen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir empfehlen Ihnen gerne passende Alternativen.

     

  • QR-Rechnungen erstellen

    Mitte des Jahres wird die QR-Rechnung eingeführt. Diese soll die bisherigen orangen und roten Einzahlungsscheine nach einer noch nicht definierten Übergangsfrist ersetzen. Ab 30. Juni 2020 können Sie somit Ihre Rechnungen bereits mittels  QR-Rechnung  stellen, aber während einer begrenzten Zeit auch die bisherigen Einzahlungsscheine verwenden.

    Drucken Sie selbst Einzahlungsscheine an,  empfehlen wir Ihnen, die Einführung der Rechnungsstellung via QR-Rechnung frühzeitig in Angriff zu nehmen. Kontaktieren Sie dazu den Lieferanten/Partner Ihrer Software zur Rechnungserstellung,  damit dieser die Software auf den neusten Stand bringt.

Fabian Hostettler
  • Eidg. Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen
  • Mitglied des Kaders
  • Leiter Logistik
Auf einen Blick
  • Einführungsdatum
    30. Juni 2020
  • Übergangsfrist
    Es wird eine Übergangsfrist geben, während der die bisherigen Einzahlungsscheine weiterhin im Umlauf. sind. Ein Enddatum der Parallelphase wurde noch nicht definiert.
  • Arten / Ausprägungen
    Die QR-Rechnung gibt es in drei Ausprägungen:

    - QR-Rechnung mit QR-IBAN & QR-Referenz
    - QR-Rechnung mit IBAN ohne Referenz
    - QR-Rechnung mit IBAN & Creditor Reference
  • QR-Rechnung mit QR-IBAN & QR-Referenz
    Die QR-Rechnung mit QR-IBAN & QR-Referenz ersetzt den orangen Einzahlungsschein (ESR).
  • QR-Rechnung mit IBAN ohne Referenz
    Die QR-Rechnung mit IBAN ohne Referenz löst den roten Einzahlungsschein (ES) ab.
  • QR-Rechnung mit IBAN & Creditor Reference
    Die QR-Rechnung mit IBAN & Creditor Reference beinhaltet die Referenz gemäss ISO-Standard, der auch im SEPA-Zahlungsverkehr eingesetzt wird.
  • Vergütung von QR-Rechnungen
    QR-Rechnungen können wie die bisherigen Einzahlungsscheine via eBanking und Mobile Banking (SLB App), per Zahlungsauftrag, oder auch am Postschalter bezahlt werden.
  • Links zu weiterführenden Informationen
Service und Kontakt
Service und Kontakt
Login eBanking
Kontakt & Standorte

So erreichen Sie uns:
Telefon:      032 352 10 60
Fax:             032 352 10 70
info@slb.ch

Kartenverlust

Während der Öffnungszeiten:
Telefon:                      032 352 10 60
Ausserhalb der Öffnungszeiten:
Maestro-Karte:           032 352 10 82
Master Card/VISA:     058 958 83 83

Bank Infos

Bankenclearing: 8395
Postcheck-Konto: 30-38206-7
Swift/BIC-Adresse: SLBUCH22

Einlagensicherung